Termine Vorrrunde und Halbfinale Musikpreis „AXEL“

ES GEHT WEITER!

Vorrunde 1 – 28.8.2020 ab 16:00 Uhr Club Marchwitza

Vorrunde 2 – 29.8.2020 ab 17:00 Uhr Club Marchwitza

Halbfinale – 05.09.2020 ab 17:00 Uhr Club Marchwitza

Einlass jeweils eine halbe Stunde vor Beginn. Über alle organisatorischen und Corona bedingten Rahmenbedingungen halten wir auf alle unseren Kanälen auf em Laufenden.

Ebenso über die Aufteilung der Teilnehmer zu den Vorrundenterminen.

#Musikverbindet – das ist unser Beitrag !

Vorrunde verschoben

aufgrund der aktuellen Ereignisse, die alle öffentlichen Veranstaltungen unterbinden, um den Corona Virus einzudämmen, müssen auch wir unsere Vorrunde erstmal aussetzen. Sowohl der 14.3. als auch der 28.3. können nicht stattfinden.

Sobald sich die Lage entspannt und wieder Veranstaltungen durchgeführt werden dürfen, werden auch wir neue Termine bekanntgeben. Wir danken Euch für Euer Verständnis

Bewerbungszeit vorbei – die Teilnehmer stehen fest

für den „AXEL“ 2020/2021 haben sich 9 Teilnehmer beworben. Das freut uns sehr, denn damit haben wir bis auf einen weniger, die Teilnehmerzahl von 2018 erreicht. Das bestätigt uns erneut, dass dieser Musikpreis für Nachwuchsförderung richtig und wichtig ist.

Wer von diesen 9 Teilnehmern, die aus Einzelkünstlern, Duos und Bands zusammen gesetzt sind, am Ende den „AXEL“ 2021 mit nach Hause nimmt, entscheidet sich in den einzelnen Runden.

Welche Auftittsangebote den Teilnehmern winken, wo ihr sie dann überall sehen, hören und erleben könnt, erfahrt ihr immer auf unseren Veranstaltungen und online in unseren Kanälen.

Wer ist dabei

New way to escape – aus Eisenhüttenstadt

FROK – aus Frankfurt/Oder, die uns Punkrock präsentieren werden

Lotta – aus Neuzelle

ERIBOX – Eric aus Frankfurt/Oder überrascht die Zuschauer mit Beatboxing

EmotionalOutburst – ein Singer Songwriter Duo

F# (Fehler im System) – preisgekrönte Nachwuchsband aus Oberhavel

Noah Lachmund – Songwriter aus Schöneiche

THE YOUNG REALTRICK – aus Güstrow

John Janzen – aus Cottbus

Breite Pallette an Musik

unsere Teilnehmer wollen das Publikum mit einer breiten Palette an Musikstilen unterhalten und begeistern und setzen auf deren Stimmen, um eine Runde weiterzukommen. Ein volles Haus und gutgelaunte Zuhörer und jede Menge Applaus im Club Marchwitza unterstützen die jungen Musiker bei ihrem Auftrag „AXEL 2021“

Die Termine werden neu bestimmt und veröffentlicht

 

Bewerbungsstart Musikpreis

Es ist soweit. Ab sofort können sich wieder junge Musiker bis 21 Jahre bewerben, um an der 2.Staffel des Musikpreis „AXEL“  teilzunehmen.

Infos

Alle wichtigen Infos entnehmt ihr unserem AXEL Flyer

Eure Bewerbung könnt ihr direkt hier über unser Kontaktformular senden.

Schreibt uns wie ihr heißt, was euer Musikstil ist und wo ihr herkommt.

Termine

Alle bereits geplanten Termine und weitere Teilnahmebedingungen stehen im Flyer.

Seid dabei und präsentiert euch dem Publikum.

Habt Spaß auf der Bühne und zeigt was ihr könnt mit euren selbstgeschriebenen Songs!

Den Teilnehmern winken workshops, Auftrittsmöglichkeiten und dem Gewinner zusätzlich 500 Euro.