Beiträge

1.Auswahlrunde 10.März 2018

Die 1.Auswahlrunde für junge Musiktalente, die ihre eigenen Kompositionen vorstellen, gibt es am 10.März 2018 im Steelbruch, Werkstraße 1 in Eisenhüttenstadt. Beginn ist 16 Uhr.

Wir sind erfreut über die eingetroffenen Bewerbungen und die gute Mischung an Stilen, die sich daraus ergibt.

Rock, Pop, Rapp und Alternative ist dabei, Duos, Bands und Einzelakteure.

Das Publikum vor Ort bildet die Jury und stimmt ab, wer weiter kommt.

Der Eintritt ist frei. Wir hoffen auf viele Jurymitglieder/Zuschauer 🙂

Zusätzlich werden wir die einzelnen Auftritte auf unserer facebook Seite und bei Instragram #axeltitzkistiftung als Livestream übertragen, auch da können mit eurem „Like“ auch Stimmen abgegeben werden. Das Halbfinale ist für September geplant. Wir sind gespannt, wer weiterkommt. Was der Förderpreis beinhaltet, erfahrt ihr hier Flyer AXEL

Ein paar Eindrücke aus der Lokalpresse gibt es dazu hier MOZ Artikel

„Musik gegen Krebs“ am 30.6.2018

Auch dieses Ereignis haben wir auf unserer Gala angekündigt.
Mit „Schleichers Sommerparty“ präsentiert die Axel-Titzki-Stiftung eine Charity Rock-Pop-Nacht mit Live Musik auf zwei Bühnen, Feiern und tanzen drinnen und draußen und einer Tombola.
Aus den Einnahmen des Abends werden Projekte der Krebsforschung unterstützt.
Wir werden nicht die Forschung mir unserem Anteil revolutionieren können, aber wir können einen Beitrag leisten zur Bekämpfung dieser Krankheit.
Und wenn man dabei Spaß haben kann, Musik hören und gute Freunde treffen, dann sollte sich diesen Termin niemand entgehen lassen.
Weitere Informationen: wer spielt, wo gibt es die Tickets und was werden sie kosten, wird in den nächsten hier veröffentlicht in unserem Flyer zur Sommerparty.

Musik-Förderpreis „Axel“ auf Gala präsentiert

Das war sie nun, die Gala auf der wir uns vorgestellt haben, erzählten, wer wir eigentlich sind und was wir vor haben.

Und damit starten wir auch direkt in die Arbeit zur Förderung junger Nachwuchstalente in der Musik und haben den Musik-Förderpreis „Axel“ ausgerufen. In einem Auswahlverfahren dürfen sich junge Talente bewerben und vor Publikum antreten und ihre eigenen selbstgeschriebenen Stücke präsentieren. Die Musikrichtung, sowie die Art der Präsentation, Gesang oder Instrumental, oder auch elektronisch, sind dabei nicht vorgegeben.

Die Teilnahmebedingungen und auch die Timeline sind hier in unserem Flyer AXEL zu finden, ebenso die Antwort, was man gewinnen kann.

Wir hoffen auf viele Bewerbungen und wunderbare Talente.